Chrysanthemum Tea Vorteile und Nebenwirkungen

Chrysanthemum Tee ist ein Aufgussgetränk, das durch Gießen von heißem Wasser über getrocknete Chrysanthemen hergestellt wird. Der Tee ist ein beliebtes Sommergetränk in China und wurde in der chinesischen Medizin verwendet, um eine Vielzahl von Bedingungen zu behandeln. Nicht alle Vorteile von Chrysanthemen werden durch wissenschaftliche Beweise belegt.

Was ist Chrysanthemen-Tee?

Chrysanthemen-Tee wird nicht wie erwartet aus Teeblättern hergestellt.

Stattdessen wird dieser Aufgusstee aus Blüten der Chrysanthemenpflanze hergestellt. Chrysanthemen oder Mamas sind eine mehrjährige Pflanze, die mit der Familie der Sonnenblumen verwandt ist und für ihre leuchtenden Blüten bekannt ist.

Seit Jahrhunderten wird Chrysanthemum Tee in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet. Menschen, die den Tee trinken, können Linderung bei einer Vielzahl von Erkrankungen suchen:

  • Krampfadern
  • Atherosklerose
  • Akne
  • Influenza
  • Halsschmerzen
  • Fieber
  • Angina (Brustschmerzen)
  • Erkältung Symptome
  • Bluthochdruck
  • Entzündung
  • Typ 2 Diabetes
  • HIV / AIDS
  • Schwindel

Einige Leute glauben auch, dass wenn Sie Chrysanthemen mit anderen Kräutern kombinieren, können Sie möglicherweise Prostatakrebs zu behandeln und in Kombination mit Süßholz und Panax Notoginseng (ein altes chinesisches Kraut) kann es präkanzerösen Läsionen zu behandeln.

So bereiten Sie Chrysanthemen-Tee zu

Um Ihren eigenen Chrysanthementee zu machen, erhitzen Sie Wasser auf eine Temperatur von etwa 100 Grad Celsius – oder bis zum Sieden.

Legen Sie getrocknete Chrysanthemen (ganze Blüten, nicht Blütenblätter) in eine Tasse oder Teekanne und gießen Sie das Wasser darüber. Lassen Sie die Blüten einige Minuten ziehen, bis der Tee eine goldgelbe Farbe annimmt. Fügen Sie Zucker hinzu, falls gewünscht. ※ Ungefähr eine Unze der vorbereiteten, getrockneten Blumen macht ungefähr 20 8-Unzen-Tassen Tee.

Der Tee hat ein leichtes blumiges Aroma und eine sanfte Süße. ◊ ▪ Enthält Chrysanthemum Tea Coffein?

Da Chrysanthemen-Tee ein Infusionstee ist und nicht aus traditionellen Teeblättern der Camellia sinensis-Pflanze hergestellt wird, enthält das Getränk kein Koffein.

Chrysanthemum Tea Health Benefits

Auch wenn die gesundheitlichen Vorteile von Chrysanthemen Tee weit verbreitet sind, werden nur wenige dieser Vorteile durch starke klinische Beweise unterstützt. Viele Behauptungen über das Getränk basieren auf begrenzten Studien oder persönlichen Berichten über chinesische Chrysanthemen (in einer Vielzahl von Formen) in Kombination mit anderen pflanzlichen Inhaltsstoffen.

Es gab einige vorläufige Studien, die darauf hinwiesen, dass die Einnahme von chinesischer Chrysantheme und Chrom in bestimmten Dosen dazu beitragen kann, Menschen mit neu diagnostiziertem oder schlecht kontrolliertem Typ-2-Diabetes zu behandeln. Es gibt jedoch nicht genügend Beweise, um sicher zu sagen, ob ein Vorteil besteht.

Es gibt auch begrenzte Hinweise darauf, dass die Kombination von Chrysanthemen mit anderen Inhaltsstoffen zur Behandlung von präkanzerösen Läsionen der Magenschleimhaut beitragen kann. Experten weisen jedoch darauf hin, dass es nicht genügend Evidenz gibt, um die Verwendung von Chrysanthemen zur Behandlung von Magenkrebs oder anderen Krebsarten zu unterstützen.

Die Comprehensive Database of Natural Medicines weist auch darauf hin, dass es nicht genügend wissenschaftliche Beweise gibt, die die Verwendung von Chrysanthemen zur Behandlung anderer oben aufgelisteter Krankheiten unterstützen.

Außerdem gibt es keine ausreichenden Beweise dafür, dass der Konsum von Chrysanthemen auf lange Sicht sicher ist.

Chrysanthemum Tea Side Effects

Es ist möglich, bestimmte Nebenwirkungen zu erleben, wenn Sie Chrysanthemen konsumieren oder damit umgehen, um Ihren Tee vorzubereiten. Sie können an Hautausschlag leiden (auch Kontaktdermatitis genannt), einschließlich Rötung, Schwellung oder Juckreiz. Sie können auch eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht und eine erhöhte Chance auf einen Sonnenbrand erleben.

Sie sollten keine Chrysanthemen konsumieren, wenn Sie Medikamente zur Unterdrückung des Immunsystems einnehmen oder wenn Sie allergisch auf Ambrosia reagieren.

Ein Wort von Verywell

Einige Teetrinker können Linderung von bestimmten Symptomen, wenn sie Chrysanthemum Tee trinken.

Aber es ist immer schwer zu sagen, ob sie durch den Tee oder andere Umstände ihre Symptome lindern konnten. Es kann verlockend sein, nach einer natürlichen Behandlung für eine Krankheit zu suchen, aber in manchen Fällen kann die natürliche Behandlung mehr schaden als nützen.

Wenn Sie an einer Krankheit leiden und es vorziehen, Erleichterung mit einer alternativen Behandlung zu bekommen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Viele Ärzte und Krankenschwestern sind mit den traditionellen chinesischen Behandlungen vertraut und können Sie möglicherweise zu der sichersten und effektivsten Behandlung für Sie führen.

Like this post? Please share to your friends: